Was ist Home Energy?

Home Energy ist die modulare Lösung aus einer Hand, mit der Sie Solarstrom eigenständig produzieren, effizient speichern und intelligent steuern können. Unsere Beratung begleitet Sie dabei Schritt für Schritt von der individuellen Planung bis zur erfolgreichen Inbetriebnahme – und darüber hinaus.

Jetzt Richtofferte erstellen

Unsere Aktion

Wir gleichen Ihnen die Reduktion der Einmalvergütung für Photovoltaikanlagen aus

Das Bundesamt für Energie hat die Einmalvergütung per 01.04.2019 um 60 CHF pro kWp installierter Photovoltaik-Fläche reduziert. Für eine durchschnittliche Photovoltaik-Anlage macht das eine Reduktion der Einmalvergütung von rund 600 CHF aus.

Verzagen Sie nicht und profitieren Sie von unserem einmaligen Angebot für Anlagen bis zu 10 kWp installierter Leistung:

Wir ziehen Ihnen die entgangene Einmalvergütung vom Kaufpreis ab, wenn Sie sich bis zum 31.5.2019 zum Kauf entscheiden*.

Der Rabatt ist nicht mit allfälligen weiteren Vergünstigungen kumulierbar.

So profitieren Sie:

  1. Jetzt Richtofferte ausfüllen
  2. Rückruftermin anfordern
  3. Unsere Berater rufen Sie an und vereinbaren einen Vor-Ort-Termin
  4. Sie erhalten eine Detail-Offerte
  5. Installation durch unseren Partner ISP Electro Solutions AG

Zur Richtofferte

*Die Förderung bezieht sich auf Aufdach-Anlagen. Indach-Anlagen haben einen anderen Satz. In der Aktion wird bei beiden Anlagen derselbe Satz von 60 CHF ausgeglichen. Anlagen über 10 kWp profitieren bis maximal 600 CHF.

Ihre Vorteile

Steigern Sie Schritt für Schritt Ihre Unabhängigkeit und sparen Sie dabei Geld. Die Installation einer Home Energie Lösung stellt eine Investition in ihr Eigenheim dar und bietet Ihnen die Möglichkeit, neben Energieeinsparungen ebenfalls den Wert ihrer Liegenschaft zu steigern.

Je höher Ihre energetische Unabhängigkeit, desto mehr sparen Sie! Ihre Unabhängigkeit wird mit dem Autarkiegrad gemessen. Darunter ist der Anteil am Strom aus eigener Produktion am gesamten Energiebedarf zu verstehen. Je höher der Autarkiegrad, desto unabhängiger sind Sie vom Stromnetz und umso effizienter nutzen Sie den eigenen Solarstrom.

Die Installation einer Home Energie Lösung stellt eine Investition in ihr Eigenheim dar und ist die Möglichkeit, neben Energieeinsparungen den Wert ihrer Liegenschaft zu steigern und dank einer gestaffelten Investition in die modulare Home Energy Lösung ihre Steuerrechnung zu verkleinern, indem Sie die Progression brechen.

In allen Kantonen, mit Ausnahme von Luzern, können Energiesparmassnahmen, um welche es sich bei Home Energy handelt, vollständig von den Steuern abgezogen werden.

Zudem hilft Ihnen der Energie-Autonomiegedanke von Home Energy auch im laufenden Betrieb Steuern zu sparen: Die Nutzung von selber produziertem Strom muss nicht versteuert werden. Wird der Strom jedoch ins Netz eingespiesen, so müssen die Erträge aus der Vergütung als steuerbares Einkommen aus unbeweglichem Vermögen deklariert werden.

Wenn Ihre Liegenschaft jünger als 5 Jahre ist, so kann kein Steuerabzug geltend gemacht werden, da dies dann als Anteil der Baukosten gerechnet wird.

Grundsätzlich ist das Datum der Zahlung das entscheidende Kriterium. Viele Steuerbehörden beziehen sich jedoch auf das Datum der Rechnungsstellung. Klären Sie dies vorgängig mit Ihrer Steuerbehörde ab.

Die Einmalvergütung oder allfällige Förderbeiträge sind von der Investitionssumme abzuziehen, solange die Zahlungen im gleichen Kalenderjahr erfolgen.

Erfolgt die Zahlung der Installationssumme und der Förderbeiträge in zwei unterschiedlichen Kalenderjahren, so sind Förderbeitrag und Investitionssumme in den jeweiligen Steuerrechnungen getrennt auszuweisen.

Grössere Investitionen, welche die Hälfte des steuerbaren Einkommens überschreiten, sollten in jedem Fall über mehrere Jahre verteilt werden. Hier spielt Ihnen die Modularität von Home Energy optimal in die Hand: Entscheiden Sie sich zum Beispiel zur Investition in eine Photovoltaik-Anlage im Jahr eins und für eine Wärmepumpenheizung im Folgejahr.

Wichtiger Hinweis: Sämtlichen Informationen hier kommt keine rechtliche Verbindlichkeit zu. Fragen Sie bei Unsicherheiten bei Ihrem Steueramt nach.

Modulare Komponenten

  • Steuerung

    Home Energy Steuerung

    Das Herzstück von Home Energy ist die intelligente Steuerung. Aufbauend auf der Solar-Log™-Technologie visualisiert und verteilt sie den selbst produzierten Solarstrom, damit der Nutzen Ihrer Photovoltaikanlage in jeder Hinsicht maximiert wird. Dank einem umfangreichen und wachsenden Angebot von kompatiblen Home Energy Komponenten wird Ihre Home Energy Steuerung künftig zur unverzichtbaren Kommandozentrale Ihres eigenen Energiesystems.

  • Photovoltaikanlage

    Photovoltaikanlage Home Energy

    Photovoltaik ist die Grundlage für Ihre eigene Stromproduktion. Die schlüsselfertige Photovoltaikanlage der Home Energy Lösung bestehend aus hocheffizienten Solarmodulen, welche auch bei schwächeren Einstrahlungsverhältnissen mehr Strom als normale Solarmodule produzieren. Dies ist besonders an bedeckten, kurzen und dunklen Wintertagen von Vorteil. Die geprüfte Solarmodule verfügen über eine Lebensdauer von mehr als 25 Jahren ohne Leistungsverlust und steigern Ihre Unabhängigkeit vom Netz und den steigenden Strompreisen.

  • Solarstromspeicher

    Home Energy Solarstromspeicher

    Der Solarstromspeicher macht Sie unabhängig und lässt Sie Ihren Solarstrom dann nutzen, wenn die Sonne nicht scheint. Der hohe Wirkungsgrad, die kurze Ladezeit sowie eine lange Lebensdauer machen den Home Energy Solarstromspeicher zum treuen Begleiter, der auch in Zukunft mit Ihren Ansprüchen Schritt hält. Je nach Grösse können 4,5 bis 12 kWh selbst produzierter Strom rund um die Uhr nutzbar gemacht werden. Dank der Ausbaufähigkeit des Systems sind Sie damit auch für künftige Bedürfnisse bestens gerüstet und können Ihre Unabhängigkeit vom Stromnetz schrittweise ausbauen.

  • Ladestation

    Home Energy Ladestation

    Mit der Sonnenenergie vom eigenen Dach mobil sein – die intelligente Home Energy Ladestation macht dies möglich. Die Ladestation verfügt über eine Vielzahl von gängigen Kommunikationsschnittstellen und garantiert eine sichere Ladung durch die eingebauten Schutzelemente und Kommunikation mit dem Fahrzeug. Damit Sie die Sonne optimal für Ihre Mobilität nutzen können, bietet Home Energy drei bestens abgestimmte Lademodi.

  • Heizungs-Wärmepumpe

    Home Energy Heizungs-Wärmepumpe

    Dank der Heizungs-Wärmepumpe von Home Energy heizen Sie schon bald mit Solarstrom. Die raffinierten Heizsysteme nutzen die natürliche Wärme des Erdreichs oder der Umgebungsluft als Energiequelle, um Ihr Zuhause in der kalten Jahreszeit wohlig warm und die Umwelt sauber zu halten. Durch die Verwendung fossiler Brennstoffe gehören herkömmliche Heizungen zu den grössten Verursachern von CO2- und Schadstoffemissionen. Mit einer Wärmepumpen-Lösung heizen Sie auf nachhaltige Art, ohne dabei auf Komfort verzichten zu müssen.

  • Warmwasser-Wärmepumpe

    Home Energy Warmwasser-Wärmepumpe

    Die Warmwasser-Wärmepumpe gewinnt einen Grossteil der Energie für die Warmwasseraufbereitung aus kostenloser Raum- und Umgebungsluft, zum Beispiel aus dem Raum, in dem sie steht. Mit Hilfe der integrierten Wärmepumpe wird dabei der Umgebungsluft die Energie entzogen und damit das Wasser aufgeheizt. So spart man bis zu zwei Drittel der Energiekosten für die Warmwasseraufbereitung. Ein interessanter Nebeneffekt ist, dass kleine Räume, wie Keller oder Vorratskammern mit der Abluft gekühlt und entfeuchtet werden können.

Kontakt

nach oben