Interruzioni, guasti e malfunzionamenti della rete elettrica

BKW si pone come priorità assoluta la distribuzione alla propria clientela di energia elettrica sicura. Ogni giorno 700 collaboratori contribuiscono a una corretta distribuzione dell’energia elettrica fino alle vostre case e ai vostri uffici. Talvolta alcuni dei nostri interventi rendono necessaria un’interruzione temporanea della rete. In casi eccezionali, invece, si possono verificare veri e propri guasti o malfunzionamenti della rete elettrica.

Questa pagina non è tradotta nella lingua selezionata. È disponibile nelle seguenti lingue:

Übersicht Stromabschaltungen und Störungen

Ihre Kontakte im Fall der Fälle

Geplante Stromabschaltung Stromausfall Netzstörung
Bei Wartungs- und Bauarbeiten Infolge von Naturereignissen oder Beschädigungen am Netz Aufgrund schwankender Netzspannung.
Kundenservicecenter BKW Service-Nummer Stromversorgung Kundenservicecenter BKW
Montag bis Freitag   Montag bis Freitag
07:30 bis 17:30 Uhr 24x7 07:30 bis 17:30 Uhr
0844 121 113 0844 121 175 0844 121 113
Zur Übersicht über aktuelle Stromabschaltungen outage.bkw.ch Zur Übersicht über aktuelle Stromausfälle outage.bkw.ch  

Sicheres Verhalten bei einer geplanten Stromabschaltung

Damit der Strom einwandfrei fliessen kann, führen wir an unseren Anlagen regelmässig Arbeiten durch. Für Ihre und unsere Sicherheit bedingen diese Arbeiten manchmal, dass wir die Stromzufuhr unterbrechen müssen. Gerne geben wir Ihnen ein paar Tipps, wie Sie sich im Falle einer geplanten Stromabschaltung sicher verhalten.

Vor der Abschaltung

  • Kennen Sie die Funktionen der Sicherungen und Schalter in Ihrem Zuhause.
  • Halten Sie Taschenlampen mit vollgeladenen Batterien bereit.
  • Schliessen Sie Arbeiten an elektrischen Geräten wie Computer, Kochherd oder Waschmaschine ab.
  • Sichern Sie die Daten auf Ihrem Computer.
  • Schalten Sie Ihre elektrischen Geräte aus und ziehen Sie bei sensiblen Geräten den Stecker.
  • Benutzen Sie keine Aufzüge.
  • Beachten Sie für Alarmanlagen, automatische Torantriebe, Pumpen und die Angaben des Herstellers.

Während der Abschaltung

  • Lassen Sie Kühl- und Gefriergeräte möglichst geschlossen, um einen Kälteverlust zu vermeiden.
  • Bei Kontakt mit elektrischen Installationen verhalten Sie sich so, als würde Strom fliessen.
  • Beachten Sie, dass der Strom möglicherweise vor der angekündigten Uhrzeit wieder eingeschaltet wird.

Nach der Abschaltung

  • Kontrollieren Sie Ihre elektrischen Geräte und schalten Sie diese gegebenenfalls wieder ein.
  • Besitzen Sie eine Energieerzeugungsanlage wie Photovoltaik? Wir empfehlen Ihnen, die Anlage zu kontrollieren.

Sicheres Verhalten bei einem Stromausfall

Trotz aller Bemühungen unserer Mitarbeitenden, die zuverlässige und sichere Stromverteilung rund um die Uhr sicherzustellen, kann es gerade bei Naturereignissen oder Beschädigungen am Netz zu einem Stromausfall kommen.

Vorbereitet sein im Falle eines Stromausfalls

  • Speichern Sie die Service-Nummer Stromversorgung 0844 121 175 sowie die Telefonnummer Ihrer Hauswartin bzw. Ihres Hauswarts oder Ihrer Elektroinstallateurin bzw. Ihres Elektroinstallateurs in Ihrem Telefon oder bewahren Sie die Nummern auf.
  • Kennen Sie die Funktionen der Sicherungen und Schutzschalter in Ihrem Zuhause.
  • Halten Sie Taschenlampen mit vollgeladenen Batterien bereit.
  • Sichern Sie regelmässig die Daten auf Ihrem Computer.

Sicheres Verhalten während eines Stromausfalls

  • Falls Geräte wie Computer, Kochherd, Waschmaschine oder Werkzeuge eingeschaltet waren, schalten Sie diese manuell aus. Vorsicht: Diese Geräte können automatisch in Betrieb gehen, wenn der Strom wieder fliesst. Dies kann zu gefährlichen Situationen führen.
  • Prüfen Sie, ob Ihre Nachbarinnen und Nachbarn auch keinen Strom haben. Falls der Stromausfall mehrere Parteien betrifft, melden Sie sich bei der Service-Nummer Stromversorgung.
  • Falls Ihre Nachbarn Strom haben:
  • Überprüfen Sie Ihre Sicherungen und Schutzschalter
  • Kontaktieren Sie Ihre Hauswartin oder Hauswart oder Elektroinstallateurin oder Elektroinstallateur
  • Informieren Sie andere Personen in Ihrem Haushalt über den Stromausfall.
  • Lassen Sie Tiefkühlgeräte und Kühlschränke möglichst geschlossen, um einen Kälteverlust zu vermeiden.
  • Bei Kontakt mit elektrischen Installationen verhalten Sie sich so, als würde Strom fliessen.

Erste Schritte, wenn der Strom wieder fliesst

  • Überprüfen Sie Ihre elektrischen Geräte wie Computer, Kochherd. Waschmaschine oder Werkzeuge, damit sie keine Schäden verursachen.
  • Nach längeren Stromausfällen (> 12 Stunden) ist es ratsam Kühl- und Gefriergut zu kontrollieren und gegebenenfalls zu entsorgen.
Arbeiter auf Strommasten

Wichtige Hinweise zu Festnetz- und Mobiltelefonen bei einem Stromausfall

Festnetztelefone fallen bei einem Stromausfall sofort aus.

Das Mobilfunknetz (inkl. Internet über das Mobiltelefon) sollte funktionieren. Bei aussergewöhnlich langen oder grossflächigen Stromausfällen kann die Stromversorgung der Mobilfunkmasten und damit das Mobilfunknetz ausfallen.

Tipps bei Netzstörungen

Fliesst der Strom unregelmässig, liegt dies oft an der Netzspannung. Dies zeigt sich zum Beispiel an flackerndem Licht. Wenn Sie Unregelmässigkeiten beobachten, empfehlen wir Ihnen Folgendes:

Abklärungen vornehmen und festhalten

  • Klären Sie ab, ob in Ihrem Haus oder in der Umgebung neue grössere Geräte und Maschinen, Kundinnen und Kunden oder Energieerzeugungsanlagen (z.B. Photovoltaik) an das Stromnetz angeschlossen wurden.
  • Fragen Sie Ihre Nachbarinnen oder Nachbarn, ob diese ähnliche Beobachtungen gemacht haben.
  • Überprüfen Sie, wann die letzte Installationskontrolle durchgeführt wurde. Eventuell kann eine Elektrokontrolle Ursachen aufdecken oder ausschliessen.

Halten Sie im Journal die Unregelmässigkeiten möglichst genau fest. Das erleichtert uns, schneller Ursachen und Lösungen zu finden.

Analyse der Spannungsqualität durch die BKW

Es kann Sinn machen, die Spannungsqualität zu messen. Die BKW installiert dafür ein Messgerät in Ihrem Hausanschlusskasten. Füllen Sie das Bestellformular aus und schicken Sie uns dieses zu. Auf der Basis der gewonnenen Daten analysieren wir den Sachverhalt. Liegt die Ursache nicht im Netz der BKW, helfen wir Ihnen gerne dabei, das weitere Vorgehen zu definieren.

Flyer Spannungsqualität

Sonderfall: Melkprobleme aufgrund elektrischer Installationen

Huftiere reagieren sensibel auf Elektrizität. Bei neu installierten elektrischen Anlagen wie Melkmaschinen können deshalb Melkprobleme auftauchen. In diesen Fällen empfehlen wir, die Umstände genau zu untersuchen, da die Zusammenhänge komplex sind. Unser Merkblatt gibt Ihnen nützliche Tipps, die Sie dabei unterstützen, die Ursache(n) zu finden.

Merkblatt Melkprobleme