Wir gehen zielstrebig vorwärts und haben eine Vision: Wir gestalten die Zukunft der Energie – und damit auch der Infrastruktur – einfach, sicher, vernetzt. 

Mutig gehen wir vorwärts, verändern und diversifizieren uns. Dafür braucht es ein starkes Netzwerk von Menschen, die zusammenspannen und Ideen verbinden. Wir präsentieren Ihnen in einer Videoserie übers ganze Jahr 2018 verteilt Geschichten von Menschen, die sich täglich mit uns für eine lebenswerte Zukunft einsetzen.

Gemeinsam gehen wir die nächsten Schritte auf dem Weg zur führenden Energie- und Infrastrukturdienstleisterin.


Moussia de Watteville


Der schonende Umgang mit unserer Umwelt liegt Moussia de Watteville am Herzen. Dafür engagiert sie sich bei ihrer Arbeit für den Espace découverte Energie und als Trockenmaurerin im Berner Jura. Der Sentier des Monts, der das Sonnenkraftwerk Mont-Soleil mit dem Windkraftwerk Mont-Crosin verbindet, bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf die Alpen und den Jura.

Julian Göhler


Der Wind kann schön unzuverlässig sein: Plötzlich steht er still, um nur einige Stunden später wieder voll in die Rotorblätter zu blasen. Julian Göhler, einer der Gründer des Start-ups Wind Energy Trading WET AG, handelt mit dem Wind jede Stunde, jeden Tag.  Mit nachhaltiger Energie etwas bewegen zu können, spornt ihn an. Ein erfolgreicher Handelstag macht ihn stolz.

Didier Cuche


Didier Cuche, Vater, Skifahrer und Unternehmer, ist seiner Heimat verbunden und pflegt einen rücksichtsvollen Lebensstil. Beim Bau seines neuen Hauses achtet er auf eine nachhaltige Bauweise und setzt auch auf erneuerbare Energien. Seinen Traum verwirklichen wir mit unserer Kompetenz für die Gebäudetechnologie und dem Architekten Andreas Maurer.

Andreas Maurer


Andreas Maurer, Architekt, plant und baut Häuser aus Holz. Er liebt den Geruch von frisch gesägtem Holz. Seine Projekte reflektieren wie wichtig ihm die nachhaltige Nutzung von natürlichen Ressourcen ist, wobei ihn auch begeistert, wie mit Menschen für Menschen etwas Neues entsteht.  Das zeigt auch das Haus, das er im Berner Jura für Didier Cuche plant und baut.

Jérôme Faehndrich


Jérôme Faehndrich vernetzt Menschen. In ihrer Umgebung und ihrem Zuhause. Er plant und setzt Elektroinstallationen für unsere Tochtergesellschaft inelectro im Jura um – Energie nach Mass. Das funktioniert am besten im Team. Dabei achtet er privat und beruflich auf einen schonenden Umgang mit der Umwelt. So auch bei der Planung der Anlagen für das neue Haus von Didier Cuche.

Livia Anne Richard


Livia Anne Richard erzählt Geschichten. Geschichten, die berühren, zeitlos und universell sind. Als Autorin und Regisseurin von Freilicht-Theatern fasziniert sie das Zusammenspiel von Schauspielern und der Natur. Schauplatz ist auch in diesem Sommer der Berner Hausberg. Das Theater Gurten unterstützen wir als Hauptsponsorin seit Anbeginn. 

Christophe Ballif


Der Wissenschaftler Christophe Ballif versucht, die Welt ein bisschen zu verbessern. Er träumt von einem Solarzellen-Weltrekord. Gemeinsam mit dem Team im Schweizer Zentrum für Elektronik und Mikrotechnik in Neuenburg (CSEM SA) erforscht und entwickelt er, was es braucht, um dieses ambitionierte Ziel zu erreichen. 

Katja Gentinetta


Katja Gentinetta will wissen, was in der Welt passiert. Die Sache von aussen betrachten, die Frage anders stellen, den Kern herausschälen, engagiertes Diskutieren und Vermitteln sind ihre Stärken. Die politische Philosophin für Wirtschaft, Politik und Gesellschaft geht den Dingen auf den Grund. Sie beschäftigen die grossen politischen Auseinandersetzungen heute: Demokratie, Populismus, …

Ursina Scheuber


Live Communication ist ihre Passion. Es bereitet Ursina Scheuber, Projektleiterin Corporate Events bei der BKW Freude, einzigartige und nachhaltige Erinnerungen zu kreieren und Menschen zu vernetzen. Das Transportieren von Bildern und Emotionen, die persönlichen Begegnungen und die Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Personen faszinieren sie immer wieder an dieser Aufgabe.

Torna su