Alex Fiva, Jahrgang 1986, Team Skicross, Nationalmannschaft, Club: Parpan

Weil beim Wildcampen spannendere Dinge erlebt werden können als in einem Hotel, zieht er dieses dem Luxushotel vor. Damit er sich in Südamerika problemlos «durchschlagen» könnte, möchte der Skicrosser unbedingt Spanisch beherrschen. Sein Laster: Er schaut viel zu oft auf sein Handy.

Was bedeutet #TEAMBKW für dich? 

Es ist mir eine Ehre, im Team einer so innovativen und motivierten Sponsorin fahren zu dürfen. Ich bin richtig stolz.

Wie sieht für dich eine lebenswerte Zukunft aus ? 

Im Vordergrund steht eine gute Gesundheit für meine Familie und für mich.
 

nach oben