Gebäudetechnik Kongress

05.10.2017
KKL Luzern

Dieser Kongress wird 2017 neu ins Leben gerufen und hat als Ziel, als nationaler Kongress den Diskurs zu Innovationen und Crossover-Entwicklungen fördern. Den Austausch zwischen Forschern, Planern, Unternehmer und Bauherren zu entwickeln und den Nachwuchs zu fördern.

Im Zentrum steht das Gebäude als und im System – «Building Lifecycle Excellence». Es werden alle Fachdisziplinen sowie alle Prozesse (Forschung, Lehre, Planung, Realisierung, Betrieb) sowie alle Ebenen wie Produkte, Anlagen, Gebäude und Areale thematisiert.

Es gibt Referate, Foren und eine Lounge zum individuellen Austausch. SIA ist Träger des Kongresses und das Bundesamt für Energie ist Patronatspartner. 

Die BKW unterstützt den Anlass als Goldsponsorin.

nach oben