Freilichttheater Dürrenmatt

10. August - 10. September 2016
Festiguet in Schernelz bei Ligerz

Im Sommer 2016 soll genau da, wo Dürrenmatt seinen Krimi 1950 schrieb, das Werk als Freilichttheater aufgeführt werden. Die ursprüngliche Idee, den Krimi an verschiedenen Spielstationen zu spielen, wo das    Publikum mit den Darstellern von Spielort zu Spielort wechseln würde, musste aus technischen Gründen aufgegeben werden. Mit dem Weingut Festi der Familie Teutsch in Schernelz fanden die   Veranstalter einen Ort, wo sie das Vorhaben verwirklichen können. So wird im Sommer 2016 der   Kriminalroman Der Richter und sein Henker  66 Jahre nach seiner Entstehung als Freilichttheater   da aufgeführt, wo er entstand – buchstäblich am Tatort. 

BKW Engagement: Hauptsponsorin

nach oben