Zurück zu den Medienmitteilungen

Marktorientierter Energieliefer- und Dienstleistungsvertrag

S

Swissmetal UMS Schweizerische Metallwerke AG (Swissmetal) und BKW FMB Energie AG haben heute für die Swissmetal-Produktionsstätte in Reconvilier im Berner Jura einen langfristigen marktwirtschaftlich ausgerichteten Energieliefer- sowie Dienstleistungsvertrag unterzeichnet. Dieser Liefervertrag ist ein wesentliches Element, um die Wettbewerbsfähigkeit dieses Produktionsstandortes von Swissmetal langfristig zu gewährleisten.

rag unterzeichnet. Dieser Liefervertrag ist ein wesentliches Element, um die Wettbewerbsfähigkeit dieses Produktionsstandortes von Swissmetal langfristig zu gewährleisten.

Der heute unterzeichnete Energie- und Dienstleistungsvertrag zwischen Swissmetal UMS Schweizerische Metallwerke AG (Swissmetal) und BKW FMB Energie AG wird geprägt durch die flexible

Energiepreisgestaltung. Diese wird dadurch gewährleistet, dass der dem Kunden verrechnete Strompreis periodisch dem Handelspreis auf dem Schweizer Strommarkt angepasst wird. Damit Industriekunden wie

die Swissmetal Nutzen aus der flexiblen Energiepreisgestaltung ziehen können, stellt ihnen die BKW ein Dienstleistungspaket für das Energiemanagement zur Verfügung. Diese elektronischen Instrumente

erlauben die Optimierung des Strombedarfs und der Stromkosten unter Gewährleistung der Versorgungssicherheit. Auskunft erteilen: Swissmetal UMS Schweizerische Metallwerke AG Sam V. Furrer, Chief

Development Officer/Corporate Communications Tel. + 41 (0)61 705 36 00 BKW FMB Energie AG Media Communications Tel. + 41 (0)31 330 51 07

BKW FMB Energie AG

nach oben