Zustandsanalyse für Ihre Transformatorenflotte

Sind Sie im Besitz von einem oder mehreren Transformatoren, welche vor 1980 in Betrieb genommen wurden? Dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass die erwartete Lebensdauer Ihrer Transformatoren bald ihr Ende erreicht. Eine umfassende Zustandsbestimmung Ihrer Transformatorenflotte sagt Ihnen, welche Instandhaltungs- und Investitionsstrategie für Sie wirtschaftlich die sinnvollste ist.

Unsere elektrischen Netze wurden weitgehend in den letzten 60 Jahren gebaut. Viele Einrichtungen erreichen demnächst oder haben bereits eine Phase erreicht, in welcher eine umfassende Wartung oder ein Austausch einiger Komponenten erforderlich ist. Notwendig wird eine Instandhaltungsstrategie, die auf den Zustandsergebnissen der Anlagen basiert, um geeignete Verbesserungsmassnahmen systematisch zu planen und zu gegebener Zeit umzusetzen. Verlässliche Informationen über den Zustand einzelner Komponenten sind dabei essenziell. Diese führen in der Gesamtbetrachtung zu gezielten Massnahmen, um den Transformatorenbetrieb wirtschaftlich rentabel zu halten, oder allenfalls zum Ersatz der Anlage.

Der Zustand von einzelnen Komponenten eines Transformators lässt sich durch verschiedene Messungen und Inspektionen bestimmen. Eine der grössten Herausforderungen ist die anschliessende Übertragung der Resultate in eine praktisch anwendbare Instandhaltungsstrategie. Wir haben deshalb ein grafisches System entwickelt, das erlaubt, Transformatoren nach ihrem Zustand zu klassifizieren. Dabei wird der Transformatorenzustand sowohl anhand elektrischer Messungen und Ölanalysen wie auch aufgrund visueller und historischer Parametern bestimmt. Insgesamt können bis zu fünfzehn Parameter in das Endergebnis mit einfliessen.

Mehr als 200 Referenzergebnisse

Durch die systematische Datenerhebung unserer eigenen Transformatorenflotte und die Analyse von Kundenanlagen können wir auf einen Datenpool von über 200 Referenzergebnissen zugreifen und Vergleiche anstellen.

Datengrundlage, um die richtigen Entscheidungen zu treffen

Die grafische Analyse ist eine einfach verständliche und ideale Ergänzung zum technischen Bericht. Die systematische Messung der Transformatorenflotte und die anschliessende grafische Aufbereitung der Analysedaten erleichtern die Priorisierung der Investitionen in die Instandhaltungsmassnahmen. Schliesslich kann die Lebensdauer von Transformatoren, die das Ende ihrer Lebensdauer erreichen, verlängert werden, was die gesamte Investition senkt, ohne dass dabei das Risiko ungeplanter Ausfälle erhöht wird.

nach oben